Was sind die Gründe, warum Menschen Englisch lernen wollen?

Gründe für Englischunterricht

Was sind die Gründe, warum Menschen Englisch lernen wollen?

  1. Die meisten Leute wollen flüssiger Englisch sprechen können, und deswegen möchten sie ihr Vokabular erweitern. Dies ist eigentlich immer der Hauptgrund.
  2. Zunehmend geht es darum, die Fähigkeiten bezüglich der englischen Korrespondenz auszubauen. Viele meiner Klienten kommunizieren mit ihren ausländischen Kunden, Geschäftspartnern und Kollegen per E-Mail. Und immer mehr Berufstätige wollen ihre schriftliche Ausdrucksweise verfeinern, sodass sie genauso schnell und klar verständlich Englisch schreiben können wie Deutsch.
  3. Viele Manager und Vorstandsmitglieder von Unternehmen neigen dazu, viele Präsentationen zu geben, und oft ist dies ein sehr wichtiger Grund, warum sie English lernen möchten. Denn sie wollen ihre englischen Kommunikationsfähigkeiten ausbauen und ihre Sicherheit verstärken, besonders für die Fälle, in denen sie vor einem größeren Publikum stehen müssen.
  4. Manche benötigen ein berufsspezifisches Vokabular , da sie in fremde Märkte vorstoßen möchten. Möglichen Neukunden soll der Nutzen der eigenen Dienstleitungen oder Produkte besonders veständlich vermittelt werden.
  5. Ein Großteil meiner Kunden sind sehr geübt darin, anschaulich über ihr eigenes Geschäftsfeld zu reden, aber sie fühlen sich verloren, wenn es im Small Talk darum geht, andere Kulturen zu verstehen. Es ist also zwingend notwendig, das „Eis brechen“ zu können, wenn man zum ersten Mal mit neuen Kunden Kontakt in englischer Sprache aufnimmt.
  6. Und neben all dem Geschäftlichen haben wir Menschen zum Glück manchmal Urlaub. Normalerweise können sich die meisten meiner Teilnehmer ganz gut verständigen, wenn sie Urlaub in englischsprachigen Ländern machen. Jedoch möchten viele gerne die Kultur, also „Land und Leute“ näher kennen lernen, egal ob sie nun in England, Irland oder den USA ihre Ferien verbringen. Und jedes Land hat nun mal seine Besonderheiten und kleinen Kuriositäten, die man kennen sollte. Das englische Essen ist immer wieder klischeebehaftet – dabei ist die englische Küche wesentlich besser als ihr Ruf! Und allzu leicht kann man im Ausland ins Fettnäpfchen treten, weil man mit den Gepflogenheiten nicht so gut vertraut ist. Deswegen liegt es mir sehr am Herzen, Ihnen Tipps zu geben, was Sie wo – besonders in den verschiedenen Ländern Großbritanniens – möglichst tun und auf jeden Fall unterlassen sollten! Es ist mir wichtig und macht mir immer sehr viel Freude, Brücken zu bauen zwischen unseren Kulturen – und das am besten humorvoll und unterhaltsam für meine Kunden!

Business English Dresden, Englischunterricht